ELS Serie

Erbium Laser Systeme

IPG bietet mit der ELS-Baureihe einen Hochleistungs CW-Erbium-Faserlaser mit einer zentralen Wellenlänge von 1567 nm und einer Ausgangsleistung im kW-Bereich an. Geeignet für F&E, zur Materialbearbeitung und verlustarmen Energieübertragung, eröffnen die ELS Systeme neue, spannende Bereiche in der Anwendungsentwicklung. Im Bereich von 1,5 Mikrometern bietet Ihnen IPG die ganze Bandbreite an Geräten, von Lasern bis Verstärkern und von abstimmbaren Lasern bis zu Breitband-Quellen, jeweils mit einer Vielzahl von Leistungsbereichen und Konfigurationen. Unsere Fasergeräte bieten für diodengepumpte Festkörperlaser die beste Zuverlässigkeit und -Performance.

3D

Merkmale

Ausgangsleistung bis 2 kW Strahlparamterprodukt < 4.5
Zentralwellenlänge 1567 nm Leistungsstabilität < 2%

 

“Augensicherer Betrieb”  meint einen Schwellwert, der um ein Vielfaches unter dem der 1µm Wellenlänge liegt. Trotzdem empfiehlt IPG das Tragen von entsprechenden Schutzbrillen und entsprechende Lasersicherheitsbestimmungen müssen eingehalten werden.

 
ELS-2000
Wellenlänge, nm 1567± 2
Linenbreite FHWM, nm < 5
Betriebsart CW/moduliert
Modulation, kHz <1
maximale Leistung*, W 2000
Leistungsbereich, % 10 - 100
Leistungsstabilität**, % ±2
Strahlparameterprodukt, mm x mrad  <4.5 @ 100 μm Feedingfaser

* höhere Leistungen auf Anfrage.
** über 4 Stunden, T=konstant

Abmessungen (B x T x H), mm 856 x 806 x 1206

Gewicht, kg

350
Kühlung Wasser
Spannung, VAC 400 - 480 dreiphasig, 50-60 Hz
Wirkungsgrad, % ≥18
ELS-2000 Data Sheet

Anwendungen

Kunsstoffschweißen Forschung und Entwicklung
Telekommunikation Schneiden von Nichtmetallen
Kontakt
Wenn Sie Fragen haben oder Infomaterial anfordern möchten, kontaktieren Sie gerne unseren Vertrieb.