12 mm25 mm50 mm

Strahlschalter

1 Channel Beam Switch

Ein Strahlschalter oder eine 1-Kanal Strahlweiche wird hauptsächlich dazu eingesetzt, die Bearbeitungsgeschwindigkeit an einer Fertigungslinie zu erhöhen. Indem ein High-Speed-Verschluss zum Strahlengang hinzugefügt wird, kann der Laser eingeschaltet bleiben und der Lasereingang zur Prozessfaser kann über den Verschluss gesteuert werden. Zusätzlich dazu können die Prozessfasern einer Strahlweiche einfach ausgetauscht werden, wenn man von einer Anwendung zur anderen wechselt oder wenn eine Prozessfaser beschädigt ist. Die Strahlweichen stehen mit einer 12, 25 und 50 mm Optik zur Verfügung. Sie werden mit QBH-kompatiblen HLC-Steckern und QD-kompatiblen Bajonetten und Adaptern konfiguriert.

3D

Features

Faserbruch Erkennung High Speed Strahlverschluss
TÜV geprüft Minimaler Temperaturverlust
Schutz vor Übertemperatur
 

Maximale Leistung, kW 3 10 30
Durchmesser der Optiken 12 mm 25 mm 50 mm
Bajonett Arten HLC-8
HLC-8, LCA HLC-8, HLC-16, LCA
Input Faserkern Durchmesser, μm  50
100
Output Faserkern Durchmesser*, μm  100 to 1000 150 to 1000
Gewicht, kg 4.6 12.5 34.7
Kühlung Luft Wasser

* Die Output Kerndurchmesser sind abhängig von der Bajonett-Art

QBH/HLC-8 Bereich ist 100-1000 mm
QBH/HLC-16 Bereich ist 200 - 600 mm
QD/LCA Bereich ist 100 - 600 mm

 

Anwendungen

Koppelt Zuführungsfaser zu einer Prozessfaser mit Strahlverschluss

Kontakt
Wenn Sie Fragen haben oder Infomaterial anfordern möchten, kontaktieren Sie gerne unseren Vertrieb.